Startseite · AGB · Inhaltsverzeichnis · Impressum · Kontakt · Artikelübersicht
 
Erweiterter Simulationskopf „Airway Larry“ mit Ständer
1.547,00 €  
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. W44739
 
Menge

Life/form® Erweiterter Atemwegstrainer „Airway Larry” mit Zungenschwellung und Laryngospasmus zusätzlich zu allen Funktionen der Standardmodelle. Nun können Sie Ihre Studierenden vor alle Herausforderungen stellen, die auch im echten Leben auf sie warten werden. Dieser Life/form® Atemwegstrainer simuliert einen nicht-anästhesierten Patienten für das Üben der Intubation, Beatmung und Absaugung. Realistische Anatomie und Orientierungspunkte, unter anderem Zähne, Zunge, Mund- und Nasenrachen, Kehlkopf, Kehldeckel, Aryknorpel, falsche und echte Stimmbänder, Luftröhre, Lungen, Speiseröhre und Magen. Mit dem Trainer können Sie die orale, digitale und nasale Intubation sowie das Einführen von E.T., E.O.A., P.T.L., L.M.A., E.G.T.A., Combitube® und KING-System üben. Durch Druckanwendung auf den Ringknorpel ändert sich die Position der Luftröhre und die Speiseröhre schließt sich, so dass der Sellick-Handgriff realistisch geübt werden kann. Mit seiner leicht vorgebeugten Position, der anschwellenden Zunge und den Stimmbändern eignet sich der erweiterte „Airway Larry“ ideal sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Zusätzlich können Absaugtechniken und das korrekte Aufpumpen der Blockmanschette geübt und überprüft werden. Widerstandsfähige, robuste Konstruktion aus einem Stück und Lungenbifurkation. Der Kopf wird auf einem robusten Ständer befestigt. Mit Gleitmittel als Pumpspray und Transportkoffer.
 




Warenkorb
Volltextsuche
Sprache wählen
Deutsch Englisch
paypal
PayPal