Startseite · Artikelübersicht · AGB · Datenschutz · Impressum · Kontakt
Demonstrationsmodell schwieriges Atemwegsmanagement Demonstration Model Difficult Airway Management
Demonstration Model Difficult Airway Management
 
Demonstrationsmodell schwieriges Atemwegsmanagement
R16061, Demonstrationsmodell schwieriges Atemwegsmanagement, 2880.00 EUR, Notfallsimulatoren, Anatomie, Modell
2.880,00 €   Stück
3.114,60 €   Stück
inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. R16061
 
Menge Stück

Kompaktes Tischmodell mit detaillierter Anatomie und einer Vielzahl von Szenarien für schwieriges Atemwegsmanagement. Ideal für die Demonstration von Abläufen oder von Instrumenten.



Eigenschaften:

- Anatomisch korrekter Atemweg

- Die Schneidezähne brechen bei Ausübung übermäßigen Drucks

- Erfolgreiche Intubation kann mit Hilfe von Propellerindikatoren geprüft werden.



Trainingsmöglichkeiten:

- Techniken zur Atemwegsöffnung (Kopf überstecken, Esmarch-Handgriff)

- Beutelbeatmung

- Beurteilung des Atemweges vor der Intubation

- Herstellen der Schnüffelposition

- Durchführen von Kehlkopf-Druckmanövern

- Orale und nasale Intubation

- Benutzung eines Guedel-Tubus

- Benutzung eines Wendl Tubus

- Benutzung einer Larynxmaske

- Videolaryngoskopie

- Erfolgreiche Intubation kann mit Hilfe von Propellerindikatoren geprüft werden.

- Sichern des Tubus nach der Intubation mit Pflaster oder Thomas-Tubenhalter



Lieferung mit Tragetasche, Gleitmittel, 3 Ersatzschneidezähnen und Bedienungsanleitung (Englisch).
 



Warenkorb
Volltextsuche
Sprache wählen
Deutsch Englisch
paypal
PayPal